Juni Unwetter in Leipzig

Eine Gewitterfront mit Starkregen rauschte über Leipzig hinweg. Im Norden von Leipzig war es noch schlimmer. Da standen ganze Kreuzungen und Strassenzüge unter Wasser. Unterführungen waren überflutet und Autos blieben stecken. Im Video hat man nur einen kleinen Eindruck aus der Südvorstadt. Es war am 20. Juni 2013.

Fotos von den überfluteten Straßen gibt es im flickr Set von hyaeneleipzig zu sehen. Danke dafür!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.